CITROËN CH: ­ÄNDERUNG IN DER DIREKTION

Vincent Jarno tritt die Nachfolge von Sébastien Vandelle an, der sich anderen Herausforderungen stellen wird.

Vincent Jarno, der neue Generaldirektor von Citroën un DS Automobiles (Suisse).

Vincent Jarno, 35 Jahre, heisst der neue Generaldirektor von Citroën und DS Automobiles (Suisse) S.A. Er tritt die Nachfolge von Sébastien Vandelle an, der sich anderen Herausforderungen stellen wird.

Olivier Gandolfo wurde zum Generaldirektor von Peugeot, Citroën und DS für die Schweiz und Österreich ernannt und hat seine Position am 1. März 2016 angetreten. Er ist Nachfolger von Sébastien Vandelle, der diese Stelle seit dem 1. Dezember 2015 kommissarisch innehatte.