AUTONOMES FAHREN AB 2020?

Nissan hat verlauten lassen, dass der Qashqai ab dem Jahre 2017 teilautonome Fahrfunktionen beinhalten werde.

Das System bei Nissan dazu nennt sich «Single-Lane Control», es besteht hauptsächlich aus einer ganzen Anzahl an Sensoren, die die Umgebung um das Auto scannen. Vor allem im Stop-and-go-Verkehr soll das System den Fahrer entlasten, geplant ist aber auch, dass das System bei normalen Geschwindigkeiten die Steuerung des Fahrzeugs übernimmt, der Fahrer nimmt dann lediglich seine Aufsichtspflicht wahr.

Nissan schreibt, dass der Autobauer einen 360-Grad-Ansatz hin zur intelligenten Mobilität verfolge, und dass das erste autonom fahrende Auto von Nissan schon bereits im Jahre 2020 auf den Markt fahren werde – dieses werde dann auch selbstständig Kreuzungen überqueren und den innerstädtischen Verkehr meistern.