HUTTER AUTO RIEDBACH AG UND GARAGE KEIGEL DEALTEN AM BESTEN

Seit 2011, bereits zum fünften mal, zeichnet Renault einmal im Jahr die besten Händler der Welt mit dem Titel «Dealer of the Year» aus. Zwei Garagen-Gruppen aus der Schweiz konnten am 11. Mai im Renault Technocentre nahe Paris den Preis in Empfang nehmen.

2. v.l. Didier Brägger, Geschäftsleiter, Hutter Auto Riedbach AG, 4. v.l. Christoph Keigel, Geschäftsführer, Keigel AG, 5. v.l. Thierry Koskas, Executive Vice President, Sales & Marketing, Renault Gruppe

Beide Garagen führen diesen Erfolg auf die konsequente und nachhaltige Investition in die Qualität der Kundenkontakte zurück.

Von insgesamt mehr als 12ʼ000 Vertretungen weltweit stellten sich im vergangenen Jahr 2500 Händler aus 35 Ländern der Herausforderung «Dealer of the Year». Die Renault Gruppe zeichnet damit seit 2011 die weltweit besten Garagenbetriebe aus. 105 Händler (wovon 102 anwesend) konnten am 11. Mai in Paris die Auszeichnung als «Dealer of the Year 2015» entgegennehmen. Nur zehn Händler konnten den Preis bereits mehr als dreimal entgegen. Beide Schweizer Vertretungen, Hutter Auto Riedbach und Garage Keigel, zählen zu diesem kleinen Kreis und damit auch zur weltweiten Elite unter den Renault Händlern.

Der Preis anerkennt die besten Garagen-Unternehmen für ihre Leistungen bezüglich:

  • Verkauf von Neuwagen, Ersatzteilen, Zubehör und Serviceverträgen
  • Rentabilität
  • Servicequalität in der Werkstatt und im Neuwagenverkauf
  • Die Umsetzung der Marken-Standards in den eigenen Betrieben

Hutter Auto Riedbach AG schafft den Hattrick und holt den DOTY zum vierten Mal

Zum vierten Mal, wovon dreimal in Folge, holte sich die Hutter Auto Riedbach AG den DOTY. Didier Brägger, Geschäftsleiter der Hutter Auto Riedbach AG, übernahm den DOTY in Paris: «Wir sind stolz, dass wir den DOTY 2015 – nach 2011, 2013 und 2014 – wiederum entgegennehmen durften. Die Anerkennung gebe ich direkt an alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiter, die sich den Preis erarbeitet haben. Sie sind es, die sich tagtäglich für die Marke und die Kunden einsetzen. Der DOTY 2015 bestätigt uns, dass wir dies richtig und auch nachhaltig umsetzen. Und wir nehmen ihn auch als Aufforderung entgegen, unsere Leistung immer wieder zu hinterfragen und weiter zu verbessern.»

Die Hutter Auto Gruppe erzielt einen Jahresumsatz von rund 65 Mio. Franken. Das Unternehmen beschäftigt über 100 Mitarbeitende mit fünf Betrieben an vier Standorten (Oberwinterthur, Winterthur-Rosenberg, Frauenfeld und Henggart). Als Hauptvertreter der Region Nordost betreut das Unternehmen im Grossraum Winterthur – Schaffhausen – Frauenfeld 10 Lokalvertreter, die (je nach Standort) die Marken Renault und Dacia führen. Weitere Informationen sind auch unter zu finden.

Garage Keigel gewinnt den Preis zum vierten Mal

Die Garage Keigel sicherte sich den DOTY nach 2011, 2012 und 2013 ebenfalls zum vierten Mal. Das ist natürlich alles andere als Zufall. Christoph Keigel, Geschäftsführer und Mitinhaber: «Die Nähe zur Grenze setzt uns in eine besondere Konkurrenzsituation, in der wir dem Kunden nebst dem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis eine sehr persönliche und aufmerksame Betreuung bieten müssen. Darin liegt unsere Chance. Umso wichtiger ist es für uns, dass der Kunde im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns steht, angefangen bei der Geschäftsleitung bis hin zu jedem einzelnen unserer Mitarbeitenden. Dass wir den Preis innerhalb von fünf Jahren bereits zum vierten Mal gewinnen, bestätigt, dass wir den richtigen Weg gehen. Und er spornt uns natürlich an, konsequent an der Qualität unserer Dienstleistungen zu arbeiten.»

Die Garage Keigel betreibt in der Region Nordwestschweiz sechs eigene Betriebe. Das Familienunternehmen erzielt mit ca. 130 Mitarbeitenden einen Jahresumsatz von rund 70 Mio. Franken. Insgesamt 8 Lokalvertreter sind organisatorisch an den Regionalvertreter Renault angeschlossen. Weitere Informationen sind auch unter zu finden.