66 JAHRE BENTLEY IN ZÜRICH

Seit nunmehr 66 Jahren besteht die Partnerschaft zwischen Bentley und der Garage Schmohl in Zürich. Sechs limitierte Bentleys repräsentieren die Sonderserie "66 Years of Bentley Zurich".

Bentley Motors, Crewe und die Schmohl AG mit Sitz in Zürich feiern ihre 66-jährige Partnerschaft. Bereits seit dem Jahr 1950 verkauft die Schmohl AG Fahrzeuge der Marke Bentley und ist damit einer der ältesten Bentley Händlerbetriebe in Europa. Jetzt präsentieren Bentley und die Garage Schmohl eine auf sechs Fahrzeuge limitierte Sonderedition unter dem Namen „66 Years of Bentley Zurich“. Diese Sonderedition besteht aus Bentley Continental GT Fahrzeugen und wird exklusiv den Kunden bei Bentley Zürich angeboten. 
Die Sonderedition besteht aus sechs verschiedenen Bentley Continental Modellen, drei davon in einer sportlichen Komposition (GT V8 S, GT V8 S Convertible), GT Speed Convertible), drei in einer eher klassisch- zeitgemässen Konfiguration (GT Speed, GT V8 S Convertible, Speed Convertible). 
Allen sechs Continental gemeinsam ist der dunkel getönte Speed-Matrixgrill und den Speed Colour split, GT Design Sitze sowie ein „66 years of Bentley Zurich“-Einsteigsblende. 
Die drei sportlich ausgelegten Continental haben Beluga als Hauptlederfarbe, in Kontrast, die Kontrastnähte in den Sitzen und im Lenkrad, die Teppichkeder, das gestickte Bentley-Emblem in den Sitzen sind in der Lederfarbe Linen gefertigt. Armaturenbrett und Mittelkonsole sind in Dark tinted Aluminium gehalten. 
Die drei klassisch-zeitgemässen ausgelegten Continental haben Burnt Oak als Hauptlederfarbe, die Kontrastnähte in den Sitzen und im Lenkrad, die Teppichkeder, das gestickte Bentley-Emblem in den Sitzen sind in der 
Lederfarbe Autumn gefertigt. Armaturenbrett und Mittelkonsole sind in Dark Stained Burr Walnut gehalten.

Die Fahrzeuge sind ansonsten so individuell wie ihre zukünftigen Besitzerinnen und Besitzer. Alle verbindet zwar die Grundidee mit einigen optischen Veränderungen, die nicht Standard sind, einzigartige Bentleys zu kreieren. Auf alle Fälle ist jeder Bentley innerhalb dieser Sonderserie in seiner Komposition ein Unikat.

Christoph Haas, Geschäftsführer bei Bentley Zürich, freut sich: „Seit über sechs Jahrzehnten steht unser Haus für hoch emotionale Fahrzeuge der Marke Bentley und exzellenten Service. Ich freue mich sehr, dass wir unsere 66-jährige Partnerschaft mit einer Bentley-Sonderedition gebührend würdigen.“

Schmohl AG – eine Adresse für Luxusmarken

Die Geschichte der Schmohl AG geht bis in das Jahr 1923 zurück. Von Julius Schmohl gegründet, startete der Garagenbetrieb in Zürich Brunau mit der Vertretung der Marken «Steyr» und «Nash». Mitte der Dreissigerjahre wurde der Standort ins Zürcher Seefeld verlegt, wo der Grundstein für die heutige Ausrichtung gelegt wurde. 1999 wurde die Schmohl AG an die Kamps Gruppe verkauft und 2004 der Betrieb in die modernen Lokalitäten im Zürcher Glattpark umgesiedelt. Heute präsentiert sich die Schmohl AG als offizieller Vertragspartner von fünf Luxusmarken und Dach über ein einzigartiges Portfolio, das sich bezüglich Prestige und Performance komplementiert.