BILD DER WOCHE

Nikola One

Während die meisten Elektro­autobauer noch um grössere Reichweiten kämpfen, hat die in Salt Lake City UT (USA) domizilierte Nikola Motor Company mit dem beeindruckenden Wert von bis zu 1900 km Autonomie für ihren «Nikola One»-Wasserstoff-Sattelzug aufhorchen lassen. Laut Hersteller soll der Nikola One 1000 PS Leistung und 2700 Nm Drehmoment aufweisen. Der Wasserstofftank liefert das «Brenn»-Material für die Brennstoffzelle, welche dann ihrerseits den Strom für die Lithium-Batterien mit hoher Energiedichte des voll elektrisch betriebenen Lw produziert. Um nordamerikanische Kunden für die grosse Wasserstoff-Zugmaschine zu begeistern, bietet Nikola Motors eine Leasing-Option, die über einen Zeitraum von 72 Monaten unbegrenzt Wasserstoff, Garantie und Wartung umfasst. Der Hersteller will ab 2018 über 350 Wasserstofftankstellen in den USA und Kanada bauen, die Ende 2019 in Betrieb gehen sollen. Aktuell bestehen in Salt Lake City bereits Vorreservierungen von fast 3 Mia. Dollar.
© nikolamotor.com