BILD DER WOCHE

88. Internationaler Auto-Salon Genf

An der Kick-off-Sitzung zur 88. Geneva International Motor Show im Palexpo in Genf wurde das offizielle Salon-Plakat vorgestellt. Es gibt den Blick frei auf die Seitenansicht eines rassigen Sportautos. Froschgrün und frech springt einen die Sportkarosserie an, die bereits in den vergangenen zwei Jahren Modell gestanden ist und nun den Blick freigibt auf etwas mehr Blech. Der Grundton ist positiv, die Hersteller bleiben dem jährlichen Stelldichein in Genf treu. Ab sofort sind auch bereits auf den digitalen Kanälen der Messe (www.gims.swiss und #Gims­Swiss) erste Informationen verfügbar. Die Geneva International Motor Show gehört weltweit zu den Top 5 von der OICA (Internationale Organisation der Automobil-Hersteller) anerkannten Automobilausstellungen und ist die einzige in Europa, die alljährlich stattfindet.