WASSERSTOFF-MOBILITÄT: HONDA CLARITY FUELL CELL AN DER AUTO ZÜRICH

An der Auto Zürich Car Show 2017 präsentiert Honda den Clarity Fuel Cell, der Platz für fünf Personen bietet und bis zu 650 Kilometer Reichweite erzielt.

©Honda

Honda hat sich bei der Entwicklung des neuen Clarity Fuel Cell das Ziel gesetzt, keine Kompromisse mehr einzugehen, wenn es um die Kombination von alternativ angetriebenen Fahrzeugen und das Thema Design geht. Auch über lange Strecken und mit mehreren Personen soll das Modell den Komfort herkömmlicher Reiselimousinen bieten.

Zu diesem Zweck wurde der Brennstoffzellenstapel kompakter dimensioniert, wodurch dieser sich wiederum im Motorraum des Clarity Fuel Cell über der Antriebsgruppe aus Motor, Getriebe und Leistungssteuerung integrieren liess. Das ermöglichte ein besseres Platzangebot im Innenraum, so das nun bis zu fünf Personen darin Platz finden.

Neben aerodynamischem Design zählt auch die hochfeste Karosseriestruktur des Modells zu den Innovationen. Ultrahochfester Stahl, Aluminium und Verbundwerkstoffe machen 55 % des Chassis­ und Karosserie­-Materials aus. Die selbsttragende Karosserie wiegt dadurch etwa 15 % weniger als ein vergleichbares Benzinfahrzeug.

Der neue Honda Clarity Fuel Cell verfügt gemäss internen Honda-­Testdaten über die grösste maximale Reichweite unter den emissionsfreien Fahrzeugen: ca. 650 km bei NEFZ-Bedingungen (Neuer Europäischer Fahr-­Zyklus).

©Honda

Beim neuen Clarity Fuel Cell handelt es sich um das erste Serienfahrzeug, das mit dem elektrischen Honda­-Turbokompressor mit zweistufiger Aufladung ausgestattet ist. Der Kompressor trägt zu einer Verkleinerung des Antriebsstrangs bei, da der höhere Zulaufdruck den Einsatz eines kleineren Brennstoffzellenstapels ermöglicht. Ein neu entwickelter Brennstoffzellen-­Spannungsregler liefert 500 Volt an den Antriebsmotor, sodass dieser eine 30 % höhere Motorleistung produziert als sein Vorgänger.

Im Zuge der «Electric Vision» von Honda sollen zwei Drittel der bis 2025 in Europa verkauften Autos der Marke mit Elektroantrieb ausgestattet werden. Honda nimmt mit einer Flotte neuer Clarity Fuel Cell-Modelle an europäischen Demonstrationsprojekten teil, um deren  Brennstoffzellen­-Technologie sowie die Alltagstauglichkeit der Fahrzeuge unter Beweis zu stellen.

pm