MERCEDES-BENZ CLS 53: ERSTE EINDRÜCKE

Mercedes enthüllte erste Details, wie die nächste Generation von CLS aussehen wird.

Der Start der nächsten AMG CLS-Generation steht unmittelbar bevor. Das Auto wird am Ende des Monats auf der Los Angeles Auto Show enthüllt. Das Model soll mit dem neuen Audi A7 und dem Porsche Panamera konkurrieren. Der AMG GT wird am wahrscheinlichsten ein Sportcoupé oder sogar Ultra-Sportler sein, mit besonderem Augenmerk auf Komfort und eine luxuriöse und raffinierte Innenausstattung. So wird der neue CLS auch ein Hightech-Unterhaltungsdisplay mitbringen.

CLS 53 AMG

Der künftige CLS 53, welcher eine neue Leistungsstufe kennzeichnet, wird mit einem Sechszylinder in Verbindung mit einem Elektromotor von 50 kW ausgestattet sein. Der Hybridmotor des CLS 53 wird wohl auch in zukünftigen Neuheiten der Stuttgarter Firma zu finden sein, wie vielleicht in einem Coupé oder einem Cabriolet der E-Klasse.

450 Pferdestärken

Wie hoch die Leistung des CLS 53 genau sein wird, wurde noch nicht verraten. Wahrscheinlich wird sie aber die 450 PS überschreiten. Ausserdem wird er einiges mit der aktuellen E-Klasse teilen, darunter beispielsweise die Fahrerassistenzsysteme.