Home Autoren Beiträge von Michael Schenk

Michael Schenk

Michael Schenk
124 BEITRÄGE 0 Kommentare
Sportredaktor Sportredaktor seit 1990 (frühere Arbeitgeber Berner Zeitung, AZ Medien) Was die Beziehung zum Auto angeht, halte ich es wie der vierfache, britische Vizeweltmeister Sterling Moss: "Das erste Auto im Leben vergisst man ebenso wenig wie die erste Frau…!" Nun - beides behält seinen Reiz, selbst wenn sich Marke und Name im Laufe der Zeit verändert haben …

SOGAR FERRARI DENKT AN DIE FORMEL E

Ferrari-CEO Sergio Marchionne hat gegenüber «autosport» bestätigt, dass man sich gedanklich mit der Formel E befasse.

MEHR MOTORBOOTE ALS FORMEL-1-BOLIDEN

Lewis Hamilton «schwimmt» in Brasilien zum Sieg und vertagt somit die WM-Entscheidung.

EDITORIAL: ZWEI, DIE FÜREINANDER BESTIMMT WAREN

Es gab vor der «Auto Zürich» kritische Stimmen, die monierten, was das mit der «Unterhaltungs-Elektronik-Messe» im Rahmen der Auto-Messe soll?

DANK MILLIARDEN UND TALENT IN DIE FORMEL 1

Nie zuvor wurde eine Formel-1-Karriere mit so viel väterlichen Millionen beschleunigt, wie jene von Lance Stroll.

WETTBEWERB IST ES, WAS DIE FANS SEHEN WOLLEN

«Der TCR-Markt hat noch mehr Potenzial als jener in der GT3-Kategorie», sagt Chris Reinke, Leiter Audi Sport customer racing. «2016 gab es bereits zehn TCR-Serien mit Rennen in 18 Ländern, und es kommen immer mehr Serien dazu.» Recht hat er, der Mann.

EINE NEUE SERIE IM E-ZEITALTER

Die Electric GT-Serie ist eine neue Serie mit viel Potenzial. Noch fehlt die Markenvielfalt.

ZANARDI GEWINNT AUCH AM STEUER WIEDER

Gold bei den Paralympics und jetzt auch wieder am Steuer: Alessandro Zanardi ist top.

EDITORIAL: EIN LOGISCHER SCHRITT

Seit Monaten musste man damit rechnen, dass sich Audi zum Ende der Saison aus der Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) zurückzieht.

DANK DER AR-LIVE AM DTM-FINALE IN HOCKENHEIM

Günther Stromberger, Hermann Köppli, Etienne Christe und Roland Salomon sind nicht die neuen Helden der Rennstrecken – aber allemal Sieger. Als Gewinner des AR-Leserwettbewerbs waren sie am DTM-Finale in Hockenheim dabei.

RICHARD FÄHRT 2017 EINMAL IN DER WTCC

In der letzten Runde holt sich Kris Richard den Titel im europäischen Tourenwagen-Cup.
http://1cs.com.ua

agroxy.com/prodat/jachmen-102/volynskaya-obl

Професиональная беговая дорожка